Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Antifaschistische Lieder Texte und mehr in Billstedt

Am 30.7.21 um 18:00 im Kulturplast Billstedt Öjendorfer Weg 30a

Wenn Michael Ostendorf gefragt wird, was er denn für Musik mache, antwortet er am liebsten: „Ich mache Lautmalerei!" Das ist die Ausdrucksweise, in der er sich wohlfühlt. Darin kann er Bilder beschreiben, Begebenheiten und Geschichten erzählen. Und darin kann er singen. Ganz einfach.

Uwe Everding-Böhm singt seine eigenen Lieder, die er auf dem Akkordeon begleitet. Hierbei präsentiert er eine Mischung aus Liedern, die soziale Missstände zum Thema haben, aber auch eine klare Haltung gegen jede Form von Rassismus und rechtem Gedankengut zum Ausdruck bringen. Der Ausflug ins Zwischenmenschliche kommt nicht zu kurz, wobei auch ein Stück zu seinem christlichen Glauben diesmal dabei sein wird.

Mike Neschki rezitiert seit über 15 Jahren eigene Texte sowie Essays von nicht bekannten Autor*innen, die es auch verdient haben, gehört zu werden. Er wird einen kurzen Gastbeitrag von der Woche des Gedenkens 2021 lesen, der sich hervorragend in das Musikprogramm einfügt.

Hygieneregeln

Um eine Kontaktdatennachverfolgung zu gewährleisten, müssen sich alle Besucher*innen beim Einlass mit der App „luca" einchecken, oder über unseren Ticketanbieter Leoticket eine Eintrittskarte erworben haben. Alternativ kann auch händisch eine Vorlage ausgefüllt werden.

Wir regulieren den Einlass unserer Gäste, um die zulässige Gesamtkapazität nicht zu überschreiten.

Wir bitten jeden unserer Gäste, sich am Einlass die Hände zu desinfizieren.

Die Außenplätze garantieren einen Mindestabstand von 1,5 m.

Der Einlass erfolgt nur durch Tragen einer FFP2-Maske.

Die Hygieneverordnungen werden an die gültigen Verordnungen angepasst.

*Die Veranstaltung kann jederzeit aufgrund neuer Verordnungen abgesagt werden.


Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...